Medien

30.06.2021

Ministerpräsident Stephan Weil zu Besuch bei ImmerBunt

Foto: Mohssen Assanimoghaddam

Innovationsgeist, Unternehmertum und Nachhaltigkeit wird in Niedersachen und besonders in der Stadt Oldenburg groß geschrieben – weil das Thema unserer Generation nun mal die Umwelt ist!

Ein neues Konzept – Flächen, die durch ein vertikales Produktionssystem eingespart werden können oder aufgrund von umweltfaktoren nicht mehr attraktiv zu bewirtschaften sind, werden in dem Projekt ImmerBunt zu ökologischer Blühwiese umgewandelt. Ein Mehrwert, der auf dem regionalen Oldenburger Markt sichtbar wird. Die Idee und das Konzept weckte auch Interesse bei Ministerpräsident Stephan Weil. Dieser legte auf seiner Sommerreise vergangene Woche einen kurzen Stopp ein und lies sich das Konzept von den Gründern Tom Junge (links) und Felix Jan Kunert (rechts) erklären.

25.06.2021

Macher:innen Stipendium geht an Vertikali und ImmerBunt

Vertikali und ImmerBunt erhalten das Macher:innen Stipendium vom KU (Kreatives Unternehmertum) aus München.
Als Ökosystem für Gesellschaftsgestaltertum steht das KU für eine neue unternehmerische Haltung.

Wie lebenswert sich unsere gemeinschaftliche Zukunft gestaltet, hängt maßgeblich davon ab, wie viel Verantwortung jede und jeder Einzelne dafür übernimmt. Wir gestalten die Veränderung selbst, die wir uns in der Welt wünschen und tragen somit zum aktiven Artenschutz 2021 bei.
Auf unserem Weg werden wir nun durch gezielte Formate gefördert, um konkrete unternehmerische Perspektiven für die kommenden Jahre zu definieren.

Link zur Vorstellung…

21.04.2021

WICHTIGER BEITRAG ZUR ARTENVIELFALT

Stadt unterstützt Projekt für ökologische Blühwiesen

Der Anteil von ökoligisch wertvollen Blühwiesen im Stadtgebiet soll in Oldnburg deutlich gesteigert werden. dafür setzt sich das Projekt „ImmerBunt“ ein. Oberbürgermeister Jürgen Krogmann hat am Mittwoch, 21. April 2021, in der Englischen Siedlung (Shakespearestraße) den Auftakt für die Anpflanzungen in diesem Frühjahr begleitet. …

 

Artikel lesen…

15.01.2021

OEINS aktuell

Im Interview mit Oldenburg Eins

Ein buntes Projekt und vertikale Landwirtschaft in Oldenburg

Unser Lokalsender Oldenburg Eins hat nachgefragt. Was steht hinter dem Projekt ImmerBunt und Vertikali?

 

Interview ansehen (YouTube)…

NWZ – 22.04.2021

BLÜHWIESEN-PROJEKT IN OLDENBURG

Hier entsteht ein Schlaraffenland für Insekten

Um die Artenvielfalt bei den Insekten zu erhalten, werden Blühflächen benötigt. Dafür sorgt in Oldenburg das Projekt „ImmerBunt“. das ausgerufene Ziel haben die Macher sogar übertroffen.

 

Artikel lesen…

NWZ – 28.01.2021

CROWDFUNDING-PROJEKT „IMMERBUNT“

Ziel sind zehn Fußballfelder blühende Wiesen an Oldenburgs Stadtrand

Ein Trio aus Oldenburg will für 70 000 Quadratmeter Blühwiese auf Ammerländer Gebiet am Stadtrand von Oldenburg sorgen. Dafür brauchen sie Geld. Die Finanzierung soll über Crowdfunding zusammenkommen.

 

Artikel lesen…

NWZ – 17.12.2020

START UP „VERTIKALI“

Diese Oldenburger setzten auf vertikale Landwirtschaft

Seit Jahren steckt die Landwirtschaft in der Krise. Ein junges Unternehmen aus Oldenburg will das ändern – und ein nachhaltiges Anbausystem im Nordwesten etablieren, das nach Science-Fiction klingt. Was steckt dahinter?

 

Artikel lesen…

NWZ – 21.04.2021

Mehr Schutz für Insekten: ImmerBunt eröffnet Blühwiese

Auf einer Fläche von zehn Fußballfeldern entstehen mit dem Projekt „ImmerBunt“ neue Blühwiesen für mehr Artenschutz.

 

Artikel lesen…

NWZ – 21.04.2021

Stadt Oldenburg unterstützt Projekt für ökologische Blühwiesen

Anteil von ökologisch wertvollen Blühwiesen im Stadtgebiet soll deutlich gesteigert werden.

 

Artikel lesen…